Anmelden


Passwort vergessen?

25 Jahre im Zeichen der Menschlichkeit

Veröffentlicht am 28.11.2017
v.l.n.r. Leiter der ILS Coburg Peter Kunzelmann, Schichtführer Gerhard Jupe
Im Bild alle geehrten mit ihren Vorgesetzten und Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk.

Vergangene Woche wurden in Kloster Scheyern verdiente Mitarbeiter des BRK ausgezeichnet

 

Gerhard Jupe konnte aus den Händen von  Leonhard Stärk, Landesgeschäftsführer, für seine 25-jährige hauptamtliche Tätigkeit beim BRK eine hohe Auszeichnung entgegennehmen.

 

Ein Sektempfang, Mittagessen und eine Führung durch das Kloster gaben dem Tag einen feierlichen Rahmen.

 

Auch die Mitarbeiter der ILS Coburg gratulieren ganz herzlich zu diesem Jubiläum!

 

Artikelaktionen

Projekt Digitalfunk

RPG DigiFunk.jpg

EMS